Ordensverleihung Förderschule Rossel

Staatse Käls stiften erneut Prinzenorden

Am 08.11.19 fand wieder die Ordensverleihung in der Förderschule Rossel statt. Prinz Mo I. und Bianka I. erheilten als erste in unserem Bezirk den begehrten Prinzenorden des BDK. Verliehen wurde dieser zusammen mit unserem Sessionsorden von unserem Staate Käl Kai Elster und unserer Maretenderin Petra Schneider. Mittlerweile zur Tradition geworden stiftet der Verein die Prinzenorden für die Schule und wünscht eine schöne Session!

von links: Bezirksvertreter RSE Heinz-Jürgen Joest, Lehrerein Elisabeth Wagner, Bianka I., Schulleiter Patrick Reinecke,    

Mo I., Kai Elster, Petra Schneider

Hochzeit Sebastian und Julia

Staatse Käls jetzt mit “echtem” Funke Mariechen

Am 27.09.19 haben sich unser Staatser Kärl Sebastian Funke und unser Mariechen Julia Gerhards-Funke auf der Burg Dattenfeld das “Ja” Wort gegeben. Der ganze Verein gratuliert herzlich und wünscht den beiden alles Gute für die gemeinsame Zukunft!

26.04.2019 Neuer Staatser Kärl

Maximilian Besling

Auf der Jahreshauptversammlung am 26.04.2019 wird Maximilian Besling einstimmig als neues Mitglied des Stammdesch Staatse Käls aufgenommen. Wir freuen uns mit Max einen neuen aktiven Tänzer für unser kommendes Programm gewonnen zu haben!

06.12.2018 Hochzeit Kathrin und Alex

Glückwünsche zur Hochzeit der Marketenderin

Am 06.12.2018 haben unsere Marketenderin Kathrin Willmeroth und Ihr Lebensgefährte Alex sich da “Ja” Wort gegeben. Damit wurde uns dieses Jahr schon die zweite Marketenderin in den Stand der Ehe entführt! Der gesamte Verein gratuliert herzlich und wünscht den beiden alles Gute für die gemeinsame Jahr Zukunft!

12.10.2018 Geburt Béla Fiete Kluge

Glückwünsche zur Geburt des staatsen Nachwuchses

Am 12.10.2018 erblickte Béla Fiete, der jüngste Spross unseres Staatsen Kärls Christian Kluge und seiner Frau Jutta, das Licht der Welt. Der kleine Mann startete mit 4080g und 55 cm durch. Mutter und Kind sind wohlauf. Der gesamte Verein gratuliert herzlich!

31.08.2018 Hochzeit Theresa und Henry Schneider

Glückwünsche zur Hochzeit unserer Marketenderin

Am 31.08.2018 haben unsere Marketenderin Theresa Schneider (geb. Stock) und Ihr langjähriger Lebensgefährte Henry Schneider sich da “Ja” Wort gegeben. Der gesamte Verein gratuliert herzlich und wünscht den beiden alles Gute für die gemeinsame Zukunft!

08.08.2018 Nachruf Hans Günther Schröder

Musikalischer Leiter der langjährigen Regimentskapelle verstorben

Hans Günther Schröder hatte für fast 15 Jahre die musikalische Leitung der Auftritte der Staatsen Käls inne.   Als wir im Jahr 2001 auf der Suche nach einer Regimentskapelle waren, vermittelte er uns den Musikverein Kirchen, dessen langjähriger Dirigent und musikalischer Leiter er war. Daraus entwickelte sich eine langjährige gute Zusammenarbeit. Hans Günther Schröder plante die Musik für die Auftritte und studierte diese ein.   Auch beim Gesang unterstütze er unseren Kommandanten, so dass es sogar möglich wurde die Lieder zweistimmig zu singen.   Er war stets auch der Geselligkeit zugetan. Ein jährliches Highlight war auch immer unser Besuch des musikalischen Frühschoppens in Kirchen sowie das von ihm geleitete Jahreskonzert in der Jahnhalle.   Wir denken gerne an die Zeit mit ihm zurück werden ihn sehr vermissen! Der Vorstand

01.12.2017 Trainingslager Willingen

Zum Studium der Tänze vom 23.11-16.11.17

ging es in das schöne Partydorf Willingen im Sauerland. Nach einem Fußmarsch durch die weißgepuderte Sauerländer Bergwelt wurde beim “Wilddieb” der Start der neuen Karnevalssession ausgiebig gefeiert. Nach dem Abendessen in der Dorfalm wurde zu Schlager und Beats der 80er und 90er bis in die frühen Morgenstunden abgerockt. Nach dem Frühstück am Samstag übernahm unser Drill Instruktor Meret Funke das Kommando. Mit leidenschaftlicher Anstrengung und viel Schweiß wurden unser neuen Sessionstänze zum Thema “Liebe” einstudiert. Zum Abendessen ging es ins Willinger Brauhaus. Hier wurde anschließend auf dem Megadanceflor nochmal richtig abgefeiert. Nach einer 3 stündigen Trainingseinheit am Sonntagmorgen traten wir die Heimreise an. Ein besonderes Lob an alle unsere Tänzer für Ihren Einsatz.Vielen Dank auch an unsere mitgereisten Senatoren, Unser Publikum kann sich auch in diesem Jahr wieder auf ein spektakuläres Bühnenprogramm freuen. Der Vorstand Sein Kommentar: „Danke, Jungs, ich wusste, dass ich mich auf euch verlassen kann!“ Recht hat er! Torsten Krause, 1. Vorsitzender

News

Stammdesch Staatse Käls e.V.